Hilary Hahn

Orchestre National de Lyon
Hilary Hahn, Violine

Philharmonie

Mo., 8. Mai 2017
20:00 Uhr

Hilary Hahn
Orchestre National de Lyon
Hilary Hahn, Violine
Leonard Slatkin, Leitung

Preise:
€89 | 79 | 69 | 59 | 49 | 39

Keine Vorverkaufsgebühren

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Versandkosten pro Bestellung.

  • (c) Michael Patrick O'Leary
  • Hilary Hahn

Tschaikowsky: Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
Ravel: Rapsodie espagnole
Ravel: Pavane pour une infante défunte
Ravel: Menuet antique
Ravel: Daphnis et Chloé – Suite Nr. 2

Bereits mit 15 Jahren war Hilary Hahn das „Jahrhunderttalent“ (Süddeutsche Zeitung) und hat ihren Rang als Weltgeigerin seitdem kontinuierlich ausgebaut. Ruhige, makellose Interpretationen, kristalline Klarheit bei voluminösem Zugriff – dafür lieben und feiern Klassikkenner die Amerikanerin. Nun gastiert Hilary Hahn im Mai 2017 gemeinsam mit dem Orchestre National de Lyon bei der Münchner Konzertdirektion Hörtnagel in der Philharmonie.

Orchestre National de Lyon
Hilary Hahn, Violine
Leonard Slatkin, Leitung

Weitere Optionen