Beethoven-Akademie

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Gürzenich-Orchester Köln

Prinzregententheater
Prinzregentenplatz 12
81657 München

So., 16. Februar 2020
20:00 Uhr

Beethoven-Akademie
Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Leitung

Auch im Abo Pro Musica

Preise:
€74 | 66 | 58 | 49 | 38

Keine Vorverkaufsgebühren

Alle Preise zzgl.:

  • 1 € Systemgebühr pro online bestelltem Ticket
  • Einmalig 4 € Bearbeitungsgebühr pro Bestellung.

  • Beethoven-Akademie
  • Beethoven-Akademie
  • Beethoven-Akademie

Es ist ein sehr spezielles Programm, mit dem das Gürzenich-Orchester unter Leitung von Francois-Xavier Roth gemeinsam mit dem Pianisten Pierre-Laurent Aimard das Beethoven-Jahr 2020 und damit seinen in Bonn geborenen rheinischen Landsmann feiert. Akademiekonzerte, Gesprächskonzerte – all diese Formate sind Alltag im klassischen Konzertbetrieb, aber längst keine Erfindung unserer Zeit, denn bereits Beethoven selbst veranstaltete seinerzeit regelmäßig Akademiekonzerte, in denen er seine Kompositionen – die damals im wahrsten Sinne „unerhört“ modern waren – dem Wiener Publikum vorstellte. Darüber hinaus galt Beethovens ureigenes Interesse stets der damals zeitgenössischen Musik, und so folgt das Programm dieser Akademie ganz dem Beethovenschen Denken: Große Partituren des legendären Klassikers treffen dabei auf zeitgenössische Kompositionen, und ähnlich wie in den legendären Uraufführungs-Soiréen Anfang des 19. Jahrhunderts sollen sich die Werke ineinander fügen und ein Klangband überraschender Querbezüge schaffen. So wird das Prinzregententheater für einen Abend zum musikalischen Salon – ein bewusst gesetzter zutiefst individueller Akzent inmitten der großen Beethoven-Feierlichkeiten des Gedenkjahres.

Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Gürzenich-Orchester Köln
François-Xavier Roth, Leitung

Weitere Optionen